Highlights

Senioren beziehen Haus am Glockengarten

Fertigstellung des Neubaus Seniorenheim Bochum

Nach 21 Monaten Bauzeit wurde Ende August der Neubau „Haus am Glockengarten" in Bochum fertiggestellt. Wie geplant konnten 80 Senioren am Montag, den 04.09.2017, aus den benachbarten Gebäudeteilen in den Neubau umziehen. Etwa 8,3 Millionen Euro investierte die gemeinnützige Gesellschaft Senioreneinrichtungen Bochum (SBO) in das Projekt.

Das Altenpflegeheim ist nach einem Hausgemeinschaftskonzept entworfen, bei dem jeweils etwa 10 Bewohner in einer Wohngemeinschaft mit Gemeinschaftsküche untergebracht sind. In der Anlage wurden außerdem Pflegebäder, ein Frisör und ein Kaufladen eingerichtet.

In der Aufsichtsratssitzung der vergangenen Woche wurde CONVIS ausdrücklich für den Einsatz gedankt. Gestartet war unser Engagement 2015. Insgesamt umfasste es Projektsteuerung, Kostencontrolling und Bauüberwachung.

Nun schließen sich unmittelbar der Rückbau verschiedener Bestandsgebäudeteile und die Sanierung des Mitteltraktes an, in dem nochmals 80 Wohnplätze entstehen werden. Diese Arbeiten sind bis Mitte 2018 terminiert. Außerdem steht in naher Zukunft der Abbruch eines Altenkrankenheimes an, das bisher noch zur Unterbringung von Senioren am Standort genutzt wird.

21.09.2017

Highlight-Archiv