Projektsteuerung Neubau der Pflegeimmobilien Am Beisenkamp und Krachtstrasse

Die VBW GmbH plant die Errichtung zweier städtischer Pflegeeinrichtungen. Auf dem Grundstück Am Beisenkamp wird eine Pflegeimmobilie mit über 80 stationären Pflege- und 12 Kurzzeitpflegeplätzen, sowie Gemeinschaftsflächen im betreuten Wohnen mit Café und Friseur geplant. Es sind 17 PKW-Stellplätze vorgesehen.

Parallel wird dem Grundstück Krachtstraße eine Pflegeimmobilie erbaut, die über 80 stationäre Pflegeplätze, einen Quarantäneplatz und 12 Plätze für die Kurzzeitpflege, sowie Gemeinschaftsflächen im betreuten Wohnen mit Café und Friseur verfügen soll. Dort sind 19 PKW-Stellplätze vorgesehen. Die Pflegeimmobilien werden gänzlich auf die Bedürfnisse älterer und älterer behinderter Menschen ausgerichtet sein.


Leistungen CONVIS

CONVIS wurde mit der Projektsteuerung in den Projektstufen Ausführungsplanung, Ausführung (teilweise) und Abschluss nach dem Leistungsbild AHO Heft Nr. 9 (2014) beauftragt.

Hierzu werden Leistungen aus den Leistungsbereichen A – Organisation, Information, Koordination, B – Qualitäten und Quantitäten, C – Kosten und Finanzierung sowie aus D – Termine, Kapazitäten und Logistik erbracht.

 


Projektdetails

Auftraggeber: VBW GmbH
Status: Laufendes Projekt
Ort: Bochum
Link: VBW - Symbolbild Spatenstich