KOMMUNIZIEREN

Ohne Kommunikation ist kein Projekt möglich. Eine gut funktionierende, effektive Kommunikation zwischen allen Beteiligten ist sogar noch mehr: Sie ist der Schlüssel zum Erfolg. Und gute Leistungen sollten wiederum erfolgreich verbreitet werden. Dazu bedarf es einer überzeugenden Marketingstrategie sowie einer gezielten Presse- Öffentlichkeitsarbeit. 

Vom Konzept über Corporate Design, Print und Web bis zur Kampagne und Partizipation

CONVIS übernimmt sowohl Projekt- als auch Unternehmenskommunikation, entwickelt Kommunikationsstrategien nach innen und außen, konzipiert passgenaue Kommunikationsmaßnahmen und setzt sie in allen Punkten wirkungsvoll um: Corporate Design, Logos, Printmedien, Web, Social Media, Veranstaltungen, Kampagnen, Pressearbeit und Evaluation.

Zu unseren Schwerpunkten in der Kommunikationsarbeit gehören unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit für EU-Projekte sowie Marketing und Partizipation für Bauprojekte, die auf nachhaltiges, ökologisches und soziales Wachstum zielen.

Für Bauprojekte sollte Partizipation von Anfang an mitgedacht werden, um die Akzeptanz zu steigern. CONVIS unterstützt Sie in der Planung und Umsetzung Ihrer Maßnahmen zur Bürgerbeteiligung.

Strategische Kreativität und Freude an der Kommunikation

Minutiöse Planung, Zuverlässigkeit, vertrauensvolle Zusammenarbeit verbinden wir mit der Freude an Kreativität, neuen Herausforderungen und gutem Teamwork. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unseres breiten Tätigkeits- und Aufgabenspektrums können wir in jeder Projektphase angemessen agieren, reagieren und kommunizieren. Wir holen jeden dort ab, wo er steht und nehmen alle Interessengruppen in ihren Wünschen, Bedürfnissen, Sorgen und Ängsten ernst.


Projektbeispiele

Mit Interreg wird die transnationale Zusammenarbeit zwischen nationalen, regionalen und kommunalen Partnern in  Kooperationsräumen gefördert. Um die Ergebnisse transnationaler Projekte nutzbar und für andere zugänglich und übertragbar zu machen, setzt CONVIS verschiedene Kommunikationsmaßnahmen für die Fachöffentlichkeit um. Diese sollen den Wissenstransfer unterstützen und die Möglichkeiten und Ergebnisse transnationaler Zusammenarbeit verdeutlichen.

Zu den Maßnahmen gehören u.a. die Erstellung von Publikationen (z.B. Interreg-Journal) und die Unterstützung bei digitalen Medien (z.B. Blog-Beiträge, Twitter-Beiträge).

Auftraggeber: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Wussten Sie schon, dass man sein Gewerbe auch online anmelden kann? In Berlin gibt es einen Einheitlichen Ansprechpartner (EA), der nicht nur Informationen für Gewerbetreibende bereitstellt, sondern auch deren Behördenwege verkürzt. Wie das geht, zeigen wir in einer von uns erstellten Videoanimation. 

CONVIS setzt seit 2014 die Öffentlichkeitsarbeit für den EA Berlin mit verschiedenen Maßnahmen um, wie z.B.: Konzeption, Gestaltung, Redaktion und Pflege der mehrsprachigen Webseite in Imperia 9, SEO, AdWords-Kampagnen, Twitter, Printmedien, Erklärvideos, Veranstaltungen, Messeauftritte, Werbemittel und Informationskampagnen zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades.

Auftraggeber: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Wir bringen den Berlinerinnen und Berlinern die EU-Förderung näher. Dafür entwickelten wir die Kommunikationsstrategie und setzen Kommunikationsmaßnahmen um – vom Logo, Printmedien, Informationskampagnen, Smartphone-Spiel für Jugendliche, Webseite über eine Best-Practice-Datenbank mit erfolgreich geförderten Projekten bis hin zur kompletten Redaktion des Europamagazins PUNKT. Wir konzipieren, texten und gestalten alle Publikationen und organisieren Veranstaltungen für verschiedene Fachöffentlichkeiten.

Auftraggeber: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung

Ohne Kommunikationsplattform geht heutzutage gar nichts mehr. Das gilt umso mehr dann, wenn es darum geht, Kommunikation über Länder- und Sprachgrenzen hinweg herzustellen.

Die von CONVIS erstellte englisch- und deutschsprachige Plattform Scandria®Korridor vereint alle Projekte, Kooperationen und Netzwerke zur Förderung innovativer Logistikkonzepte auf einen Blick. Sie liefert nicht nur Informationen, News und Veranstaltungstermine, sondern ermöglicht auch den Austausch und die Zusammenarbeit der beteiligten Akteure.

Auch die kontinuierliche Betreuung der Webseite und die Erstellung von Printmedien gehören zum Aufgabengebiet von CONVIS.

Auftraggeber: Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg

Auf dem Areal der Wasserstadt Oberhavel entsteht in Berlin-Spandau in den nächsten Jahren ein neues, attraktives und lebenswertes Wohnquartier mit über 2.200 Wohnungen. Um das neue Wohnquartier ganzheitlich und positiv zu positionieren, entwickelte CONVIS ein Marketingkonzept. Als wesentliche Elemente wurden zur Zielerreichung das Leitbild, die Markenpositionierung und Kommunikationsstrategie erarbeitet. Sie beschreiben die strategischen Ansätze und Instrumente zur Imagewerbung durch Kommunikation der Vision.

Darüber hinaus unterstützt CONVIS die Gewobag bei der Umsetzung von Partizipationsmaßnahmen (z.B. Bürgerveranstaltungen, Partizipationsworkshops, Begehungen, Plakate).

Auftraggeber: Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin

Es galt 113 Projekte bundesweit zu vernetzen, Akteure aus Politik, Verwaltung, Wohlfahrtspflege und Arbeitsmarktpolitik einzubeziehen, zu informieren und die vielen Projekterfolge breit zu streuen. CONVIS hat die gesamte Öffentlichkeitsarbeit übernommen – angefangen vom Kommunikationskonzept und der Logoentwicklung über die klassische Pressearbeit bis hin zu vielen Printmedien, der Webseite und Veranstaltungen.

Auftraggeber: Bundesministerium für Arbeit und Soziales


Mitgliedschaften