Highlights

Früher fertig als gedacht!

Vorfristige Fertigstellung des Institutsgebäudes IFI in Potsdam-Golm

Erst im Mai 2019 wurde der offizielle Grundstein gelegt - kurz vor Abschluss des Jahres 2020 konnte das neue Institut für Informatik und Computational Science auf dem Universitätscampus Golm nun bereits an das Land Brandenburg und die Universität Potsdam übergeben werden. Damit ist der dreigeschossige Neubau, der eine Zuwendung der Hasso Plattner Foundation an das Land und die Universität darstellt, Anfang November 2020 sechs Wochen vor dem geplanten Termin fertig geworden.

Das neue Institutsgebäude bietet Platz für rund 100 Mitarbeiter und 800 Studierende. Neben Büro- und Seminarräumen stehen den Potsdamer Studenten dort nun auch moderne Computer-Pools, Selbstlernbereiche und Gruppenarbeitsräume zur Verfügung.

CONVIS hatte das Vorhaben, im Auftrag des Bauherren, seit 2018 mit großem Engagement gesteuert. Beauftragt waren Projektsteuerungsleistungen in allen Handlungsbereichen und über alle Projektstufen hinweg.

Redaktionsstand:

BIM-Management im „Haus des Wissens“

weiterlesen

Ein neues Quartier in Siemensstadt entsteht…

weiterlesen