Highlights

Wärme aus der Havel

CONVIS begleitet den Bau einer neuen Flusswärmepumpe für das Quartier WATERKANT Berlin


Das Neubauprojekt WATERKANT in Berlin Spandau setzt auf ein innovatives Energiekonzept zur nachhaltigen Wärmeversorgung der rund 2.200 entstehenden Wohnungen. Für das nachhaltige Gesamtkonzept gab es bereits die DGNB-Vorzertifizierung Platin. Damit wurde erstmalig eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft ausgezeichnet. Unterstützt durch das von der Bundesregierung initiierte Programm „Wärmenetze 4.0“ soll die Wärmebereitstellung zu über 50% aus regenerativer Energie erfolgen.


Die Idee: Flusswasserwärme durch den Einsatz von Wärmetauschern unter der vorhandenen Stegplatte an der Havel nutzen. Von dort führt künftig eine Leitung in die Energiezentrale im Bereich der Spandauer Seebrücke, wo Wärmepumpen dem Havelwasser die Umweltenergie entziehen sollen. So kann ein Teil der Heizwärme regenerativ aus dem Flusswasser der Oberhavel gewonnen werden.

Die Leitungen für den Betrieb von der Energiezentrale bis hin zum Wärmetauscher kurz vor der Uferterrasse sind unterirdisch verlegt. Nun müssen diese noch die Spundwand durchqueren. Sobald die finale Genehmigung durch die zuständigen Behörden erfolgt ist, kann die Flusswärmepumpe schon bald zur nachhaltigen Wärmeversorgung der Wasserstadt beitragen.


„Perspektivisch soll eine 500 kW Flusswärmepumpe in der Havel zum Einsatz kommen, um fossile Brennstoffe zu reduzieren. Diese neue Technik ist auch gerade für Berlin eine hervorragende Innovation, um CO2-Emissionen zu reduzieren. Wir sind davon überzeugt, dass solche Pilotprojekte die Nachhaltigkeit vorantreiben und damit auch einen wichtigen Baustein für die Energie- und Wärmewende darstellen“.

Jörg Hensel, Dipl. -Ing. & Geschäftsführer CONVIS Baumanagement & Projektsteuerung GmbH


CONVIS begleitet das Projekt WATERKANT Berlin der Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin seit 2018 in der Projektsteuerung und im Baumanagement.

 

 

 

Redaktionsstand:

Projektmeilenstein für die neue Amprion Konverterstation

weiterlesen

CONVIS ist neuer Hauptpartner des SV Empor Berlin

weiterlesen